• Infrarotheizsysteme

Heizpaneel Standard 30

Dezent und elegant passt sich dieses Heizpaneel Ihrem Wohnambiente an.

Ein Flächen-Heizgewebe aus Carbon, eingebettet in ein Stahlblechgehäuse, ist die Grundlage für das Heizpaneel Standard 30. Zwischen diesem Heizgewebe und der Rückwand ist eine Isolierplatte eingelegt. Die Vorderseite des Paneels ist innen mit Thermoquartz behandelt. Dieses spezielle Material gewährleistet die größtmögliche Aufnahme der Wärmestrahlung durch die Heizplatte. An der Außenseite ist das Material Thermocrystal aufgebracht, dessen Aufgabe es ist, die größtmögliche Emission der Strahlung (maximale thermische Energie) zu erreichen. Sowohl Thermoquartz als auch Thermocrystal gewährleisten eine optimale Funktion bei der Energieausstrahlung und sind Garant für eine lange Lebensdauer sowie für die Beständigkeit der Heizpaneele. Heizpaneel Standard 30 ist für die Wand- und Deckenmontage geeignet.

Technische Daten

Die Infrarot-Heizpaneele Standard 30 werden serienmäßig in der Farbe Weiß mit 1,5 m-Anschlusskabel
samt Netzstecker (230 V) sowie Montagehalterung geliefert. Die Paneele sind in die Schutzklasse IP 44 eingestuft (Geschützt gegen Spritzwasser). Die Gehäusevernietung befin-det sich unsichtbar auf der Rückseite des Heizpaneels!

  • Heizpaneel Standard 30 d&h-300 kombiniert mit Deckenbeleuchtung
    Heizpaneel Standard 30 d&h-300 kombiniert mit Deckenbeleuchtung
  • Heizpaneel Standard 30 d&h-100 montiert auf Schreibtisch-Container
    Heizpaneel Standard 30 d&h-100 montiert auf Schreibtisch-Container

Modelle Heizpaneel Standard 30

Typ Maße in mm Watt Gewicht
d&h-100 500 x 320 x 30  100 2,74 kg
d&h-200 750 x 320 x 30 200 3,94 kg
d&h-270 1000 x 320 x 30 270 4,88 kg
d&h-330 1250 x 320 x 30 330 6,02 kg
d&h-400 1500 x 320 x 30 400 7,34 kg
d&h-300 600 x 600 x 30 300 5,36 kg
d&h-600 1200 x 600 x 30 600 9,74 kg
d&h-700 1200 x 600 x 30 700 9,30 kg
d&h-450 900 x 600 x 30 450 7,20 kg
d&h-900L 1500 x 600 x 30 900 14,84 kg
d&h-350 600 x 700 x 30 350 5,90 kg
d&h-530 900 x 700 x 30 530 10,90 kg
d&h-680 1100 x 700 x 30 680 11,80 kg
d&h-810 1200 x 800 x 30 810 15,50 kg
d&h-900K 1200 x 800 x 30 900 15,18 kg
d&h-900Q 1000 x 1000 x 30 900 14,40 kg

 

Quarzsand (Thermoquarz/Thermocrystal)

Als Quarzsand wird ein Typ von Sand bezeichnet, der überwiegend aus Quarzkörnern besteht. Verwendung findet reiner Quarzsand auch bei der Herstellung von Keramik, in Glasfasern, als Bremssand, in der chemischen Industrie, in Schleif- und Putzmitteln, in Gießereien als Formmedium, als Magerungsmittel, als Füllstoff und als Strahlsand.

Gehäuse - Faradayscher Käfig (Elektrosmog hat keine Chance)

Der Faradaysche Käfig ist eine allseitig geschlossene Hülle aus einem elektrischen Leiter (z.B. Drahtgeflecht oder Metall), die als elektrische Abschirmung wirkt. Bei äußeren statischen oder quasi-statischen elektrischen Feldern bleibt der innere Bereich infolge der Influenz feldfrei. Bei zeitlich veränderlichen Vorgängen wie elektromagnetischen Wellen beruht die Abschirmwirkung auf den sich in der leitfähigen Hülle ausbildenden Wirbelströmen, die dem äußeren elektromagnetischen Feld entgegenwirken.

Dielektrische Isolierung (Dielektrikum)

Als Dielektrikum wird jede elektrisch schwach- oder nichtleitende, nichtmetallische Substanz bezeichnet, deren Ladungsträger im Allgemeinen nicht frei beweglich sind.

Carbon-Heizfolie

Kohlenstoff oder Carbon ist ein chemisches Element welches in der Natur sowohl in gediegener und reiner Form (z.B. Diamant, Graphit) als auch chemisch gebunden (z.B. in Form von Carbonaten, Kohlenstoffdioxid u.v.m) vorkommt. Aufgrund seiner besonderen Elektronenkonfiguration besitzt es die Fähigkeit zur Bildung komplexer Moleküle und weist von allen chemischen Elementen die größte Vielfalt an chemischen Verbindungen auf.

Mineralische Isolierung (Dämmung)

Mineralwolle bezeichnet einen weichen Werkstoff aus mineralischen Fasern. Mineralwolle wird vorwiegend als nichtbrennbarer Dämmstoff für die Wärmedämmung von Häusern eingesetzt. Mineralwolle wird meist als Vliesstoff hergestellt oder in stärkerer Verdichtung als Platten.